Startseite / Neuigkeiten / NEUES ÜBER DINGFENG-PUMPE /

Cardiff-Wasserpumpe aus dem 18. Jahrhundert in 3D nachgebildet

Cardiff-Wasserpumpe aus dem 18. Jahrhundert in 3D nachgebildet

Ausgabezeit:2016-11-08

Zentrifugalpumpe


Eine Cardiff-Wassermühle aus dem 18. Jahrhundert wurde als Beispiel dafür dargestellt, wie Technologie aus einem früheren Alter mit neuen Medien wieder zum Leben erweckt werden kann.


Mit einem 3D-Drucker wurde ein Modell der Melingriffith-Wasserpumpe erstellt , das in den Whitchurch-Weißblechwerken verwendet wird.

Es wurde auf der Jahrestagung der Industriellen Archäologie und der Inland Waterways Association in Inverness ausgestellt.

Es wurde in Gesprächen darüber diskutiert, wie komplexe Strukturen wiederhergestellt werden können.

Roger John produzierte das 3D-Bild der Wasserpumpe, die 1793 entworfen wurde, um Wasser aus den Melingriffith-Blechwerken in den Glamorganshire-Kanal zu pumpen.

Es wird angenommen, dass sie 1807 ersetzt wurde. In den 80er und 2008 wurde die derzeitige Wasserpumpe renoviert.

Solarpumpe


Bei Fragen oder Anforderungen wenden Sie sich bitte direkt an mich.

E-Mail / Skype: sales05@diffulpump.com

WhatsApp / Tel: +86 15058288607

Wechat: diffulsales01



Newsletter

Abonnieren Sie die Molotok-Mailingliste, um Informationen über Neuankömmlinge, Sonderangebote und andere Rabattinformationen zu erhalten.

Abonnement
unsere Standorte
Telefon:
86-15058288607
Email:
whatsapp:
+86 15058288607
skype:
sales05@diffulpump.com
Detaillierte Adresse:
No.55 Hangwen Road Shanshi,Wenling city, Zhejiang,China.