Startseite / Neuigkeiten /

Wie funktionieren Difful Solarpumpen?

Wie funktionieren Difful Solarpumpen?

Ausgabezeit:2016-10-25

        Sonnenenergie oder von der Sonne erzeugte Energie kann auf verschiedene Weise genutzt werden, beispielsweise durch Sonnenkollektoren, die Sonnenstrahlen in Elektrizität umwandeln. Bei einer Solarpumpe wird Sonnenenergie in Strom umgewandelt und einer Pumpe zugeführt, die Wasser zirkuliert. Diese Arten von Einheiten können in Schwimmbädern, Brunnen und größeren landwirtschaftlichen Projekten verwendet werden.


Typen von Difful Solarpumpen

      Es gibt zwei Haupttypen von Solarpumpen. Oberflächenpumpen sitzen oberirdisch und befördern Wasser durch Rohre. Dies ist praktisch, um große Wassermengen in einem langsamen Tempo zu bewegen. Oberflächenpumpen werden häufig in landwirtschaftlichen Betrieben oder großen Bewässerungssystemen gefunden, bei denen Wasser von einem See oder einem anderen Körper zu Feldern oder zur Landschaftsgestaltung bewegt werden muss. Es gibt auch Tauchwasserpumpen. Diese Einheiten sind unterirdisch installiert, die Sonnenkollektoren sind jedoch oberirdisch angeschlossen. Tauchpumpen werden verwendet, um Wasser aus den Brunnen an die Oberfläche zu transportieren. (Siehe Referenzen 1, 2).


Difful Solar Pump Components

      Solarpumpen arbeiten mit drei Hauptkomponenten. Solarzellen sammeln die Sonnenstrahlen und wandeln sie in nutzbaren Strom um. Diese Zellen sind normalerweise mit Silizium oder einem anderen Halbleitermaterial bedeckt, das Gleichstrom erzeugt. Durch die Verdrahtung wird der Strom von den Zellen zur Pumpe geleitet, und die Pumpe übernimmt die Wasserbewegung. Einige Systeme können auch einen Akku enthalten, der bei Sonnenschein aufgeladen wird, wenn er draußen dunkel ist. (Siehe Referenz 2).


Difful Solarpump- Installationen

    Die Ausrichtung der Solararrays (Solarmodule) ist für die Systemeffizienz von entscheidender Bedeutung. Häufig wird der Kompass zur Bestimmung der Modulrichtung verwendet, wobei die Nordhalbkugel nach Süden zeigt und umgekehrt. Der Neigungswinkel sollte dem örtlichen Breitengrad ähneln oder den besten Winkel entsprechend der Wasserdurchflussanforderung basierend auf saisonalen Änderungen wählen. Pumpe muss mindestens installiert sein 1m niedriger als dynamischer Wasserstand, mindestens höher als Brunnenwasserfilter 5m über dem Boden des Brunnens, um Sand und Schlamm zu verhindern.


Weitere Details wenden Sie sich bitte direkt an uns

E-Mail: sales05@diffulpump.com

WhatsApp / Tel: +86 15058288607

Newsletter

Abonnieren Sie die Molotok-Mailingliste, um Informationen über Neuankömmlinge, Sonderangebote und andere Rabattinformationen zu erhalten.

Abonnement
unsere Standorte
Telefon:
86-15058288607
Email:
whatsapp:
+86 15058288607
skype:
sales05@diffulpump.com
Detaillierte Adresse:
No.55 Hangwen Road Shanshi,Wenling city, Zhejiang,China.