Startseite > Neuigkeiten >

DIFFUL SOLARPUMPE ---- Solarregler

DIFFUL SOLARPUMPE ---- Solarregler
Ausgabezeit:2017-08-10

Ein Solarregler   ist ein elektronisches Gerät, das das Gerät steuert   Umwälzpumpe   in einem   Solar Warmwasser   System, um so viel Wärme wie möglich von den Sonnenkollektoren zu gewinnen und das System vor Überhitzung zu schützen. Die grundlegende Aufgabe der Steuerung besteht darin, die Umwälzpumpe einzuschalten, wenn Wärme in den Paneelen vorhanden ist, und das Arbeitsfluid durch die Paneele zum Wärmetauscher an der Düse zu bewegen   Wärmespeicher . Wärme steht zur Verfügung, wenn die Temperatur des Solarkollektors höher ist als die Wassertemperatur im Wärmetauscher. Ein Überhitzungsschutz wird erreicht, indem die Pumpe ausgeschaltet wird, wenn der Speicher seine Höchsttemperatur erreicht, und manchmal gekühlt wird, indem die Pumpe eingeschaltet wird, wenn der Speicher heißer ist als die Platten.

Die meisten handelsüblichen Steuerungen zeigen die Temperatur des Warmwassers im Speicher an und liefern allgemeine Statusinformationen über das System, einschließlich der gesamten Energieproduktion.

Funktion

Die Hauptfunktion der Steuerung besteht darin, die Umwälzpumpe ein- oder auszuschalten. Die Pumpe ist normalerweise eingeschaltet, wenn das Solarmodul heißer als das Wasser im Wärmetauscher des Speichers ist, und ausgeschaltet, wenn das Panel kälter ist. Durch Einschalten der Pumpe wird die Wärme in der Schalttafel in den Laden geleitet. Das Ausschalten bei kühlen Platten verhindert eine Umkehrung des Prozesses und Wärmeverluste aus dem Laden. Der Controller misst und vergleicht alle paar Sekunden die Temperaturen im Panel und im Wärmetauscher.

Kommerzielle Steuerungen schalten die Pumpe nicht ein, bis der Temperaturunterschied zwischen den Platten und dem Wasser im Wärmetauscher ausreicht, um deutlich mehr Energie bereitzustellen, als von der Pumpe verbraucht wird. Dieser Temperaturunterschied ist die auf Differential (normalerweise 4-15 ° C genannt. Sie , die Pumpe auszuschalten , wenn die Platten nicht mehr heiß genug sind , um erhebliche Wärme an den Speicher zur Verfügung zu stellen (das off - Differential). Je größer der Unterschied zwischen diesen Differentialen, Es werden weniger Ein-Aus-Zyklen der Pumpe durchgeführt, die normalerweise vom Solarinstallateur in Abhängigkeit von der jeweiligen Installation festgelegt werden, insbesondere abhängig von der Effizienz des Wärmetauschers und der Produktionskapazität der Platten.

Die Steuerungen bieten eine Nachlaufzeit, um einen Teil der Wärmeenergie zu gewinnen, die nach dem Abkühlen der Paneele in den Verbindungsrohren verbleibt. Sie können auch bestimmte Sicherheitsfunktionen implementieren, z. B. die Kühlung des Speichers, wenn eine voreingestellte Temperatur, beispielsweise 65 ° C, überschritten wird, indem überschüssige Wärme an die Paneele zurückgesandt wird, um an die Umgebung abgegeben zu werden.

E-Mail / Skype: sales05@diffulpump.com

Tel / WhatsApp: +86 15058288607

Wechat: diffulsales01


Facebook      Twitter      Google+       Youtube      Linkedin

Newsletter

Abonnieren Sie die Molotok-Mailingliste, um Informationen über Neuankömmlinge, Sonderangebote und andere Rabattinformationen zu erhalten.

our locations
Hinterlassen Sie eine Nachricht:
Kontakt sofort
Detaillierte Adresse:
No.55 Hangwen Road Shanshi,Wenling city, Zhejiang,China.